Carmen Dehning


Carmen Dehning ist Meisterstudierende im Fachbereich Produktdesign mit Schwerpunkt Porzellan, Keramik und Glas.

Celine Felber


Celine Felber studiert Kommunikationsdesign im 3. Semester, wobei ihr Interessenschwerpunkt im Bereich des Editorial Designs liegt. Sie war im Grafik-Team mitverantwortlich für das Erscheinungsbild des Design Bazaars 2018.

Daniel Silva Friedrich


Er hat gefunden was er tun will. Spät, aber besser als nie – wie manch einer sagen würde. Seit 2016 studiert Daniel an der HBKsaar Produktdesign. Die Neugier und Motivation ist groß, darin kann man sich auch schon Mal verzetteln. Die Suche nach der eigenen Philosophie steht dabei im Fokus. Fragen, inwiefern Design positiven Einfluss auf Menschen und Verhalten ausüben kann oder sich Konsum und Design ergänzen aber auch gegensätzlich gegenüberstehen, prägen diese Suche. Neben dem Studium arbeitet er im Bereich Möbel und Leuchten und entwickeltet daneben eigene aber auch projektbezogene Konzepte.

Donata Koschel


Donata Koschel studiert Produktdesign im 7. Semester. Sie beschäftigt sich mit dem Thema Innovation im Design und der Verbesserung von Alltagsprodukten.

Esther Momper


Esther Momper, Meisterstudierende der Freien Kunst (Arbeitsschwerpunkt Malerei und Skulptur), verbindet in dieser künstlerischen Arbeit die Ebene der angewandten (Goldschmiede-) Kunst mit der malerischen Ebene. Silber und Siebdruckunikate werden zu Schmuckkunststücken.

Felix Bronko Noll


Felix Bronko Noll ist Student des Kommunikationsdesigns. Er beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Fotografie, Branding und Editorial Design.

Webseite: http://felixnoll.de

Jill Els


Jill Els ist Studentin im Masterstudiengang Netzkultur/Designtheorie.

Johanna Matheis


Johanna Matheis ist Studentin im Bereich Produktdesign im 7.Semster. Ihren Schwerpunkt setzt sie in der Verarbeitung natürlicher Textilien und Leder.

Julius Heuel


Julius Heuel ist gelernter Schreiner und studiert seit 2016 Produktdesign an der HBKsaar. In seinen Entwürfen und Arbeiten verbindet er traditionelle Ästhetik mit Aspekten der „Urban Art“.

Kenan Alkuwatly


Kenan studiert Produktdesign im 3. Semester und beschäftigt sich vor allem mit dem Thema Einfachheit des Design, sowie der Rolle des Handwerks im Design.